Search here...
TOP
travel

Reiseziele 2022: 5 fantastische Urlaubsideen in Europa

Seid ihr auch schon fleißig am Urlaubspläne schmieden? Bei all den Reisemöglichkeiten, die sich uns bieten, ist es manchmal schwer sich für ein Reiseziel zu entscheiden.

Daher habe ich, wie im letzten Jahr, wieder Urlaubsinspiration gesammelt und fünf ausgewählte Reiseideen für euch. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei, vom Roadtrip-Paradies bis zur Städtereise für Genießer. Et volia hier sind sie, fünf außergewöhnliche Reiseziele für 2022.

Hausboot Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit dem Hausboot über die Mecklenburgische Seenplatte zu schippern, zählt definitiv zu meinen Reise-Highlights der letzten Jahre. Mehr als 1000 Seen bilden in Mecklenburg-Vorpommern eine riesige Wasserlandschaft, die mit Kanälen verbunden ist. Und Mittendrin die Müritz, Deutschlands größter Binnensee. Die Region ist also wie gemacht für einen Urlaub auf dem Hausboot.

Für die Fahrt mit dem Hausboot ist kein Bootsführerschein notwendig. Vor der Abfahrt bekommst du eine umfangreiche Einführung, eine kleine Knotenkunde, Hinweise zu Verkehrsregeln auf dem Wasser und alle nötigen Infos, die du für einen gelungenen Hausboot Urlaub benötigst. Danach erhältst du deinen Charterschein und schon kann es los gehen.

Hausboot Urlaub in Deutschland
Mit Wind in den Haaren Kurs nehmen auf das charmante Städtchen Waren.
Hausboot Urlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte
Die Ruhe genießen und trotzdem den Urlaub aktiv gestalten.

Unterwegs passiert man unberührte Naturschutzgebiete und macht Halt in Fischerdörfern und hübschen Städten, wie Waren. Den Anker wirft man dort wo es einem gefällt, genießt die Nähe zum Wasser und beginnt den Tag auf dem Sonnendeck oder mit einem Sprung in den See. Klingt nicht schlecht, oder?

Beste Zeit: Im Hochsommer.
Hinkommen: Mit der Deutschen Bahn bis Berlin. Von hier geht’s mit dem Intercity in etwas mehr als einer Stunde an die Müritz.
Übernachten: Auf dem Hausboot. Ich war auf Einladung von Locaboat mit dem Modell Pénichette Flying Bridge unterwegs – sehr zu empfehlen.
Essen: Im Restaurant & Café Leddermann mit Blick auf den Hafen von Waren.
Nicht verpassen: Plau am See. Durch die Altstadt des charmanten, alten Fischer- und Flößerstädtchens schlängelt sich die Elde-Wasser-Straße und entlang der Uferwege gibt’s schöne Café und Bars direkt am Wasser.

Lets’ connect! Auf Instagram nehme ich euch live mit an meine Lieblingsorte.

Reiseziele 2022: Roadtrip an der Algarve

Gerade mal knapp 5.000 Quadratkilometer hat die Fläche der Algarve. Das entspricht etwa doppelt so viel wie der des Saarlandes. Und dennoch besticht die südlichste Region des portugiesischen Festlandes mit ihrer außergewöhnlichen Vielseitigkeit.

Neben den bekannten, zerklüfteten Felsformationen erstrecken sich im Osten kilometerlange Sandstrände mit feinstem Sand. Zwischen grünen Hügeln winden sich kurvige Landstraßen bis zum Atlantik und zauberhafte Fischerorte entlang der Route locken zu Streifzügen. Die ideale Roadtrip-Destination also.

Slow Village Aldeia da Pedralva
Die weiß getünchten Ferien-Cottages des Slow Village Aldeia da Pedralva.
Der Praia Dona Ana in Lagos.
Der Praia Dona Ana in Lagos.
Reiseziele 2022
Tavira gilt als die schönste Stadt der Algarve.

Die Algarve ist zudem ein ganzjähriges, traumhaftes Reiseziel. Mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr stehen eure Chancen auf einen wolkenlosen Himmel zu jeder Jahreszeit gut. Selbst im Winter kann man sich nicht selten über Tagestemperaturen um die 20 Grad freuen.

Beste Zeit: Ganzjährig. Wenn möglich die Hochsaison (Juli und August) meiden.
Hinkommen: Mit dem Flieger* nach Faro. Von hier geht es mit dem Auto weiter. Einen Mietwagenvergleich findest du hier*.
Übernachten: Im Slow Village Aldeia da Pedralva* bei Vila do Bispo.
Essen: Authentische, portugiesische Küche wird euch im Restaurant Luar da Foia serviert – mit fantastischer Aussicht über die Serra de Monchique.
Nicht verpassen: Durch die zauberhaften Gassen des Küstenstädtchens Tavira flanieren und das Hinterland der Ost-Algarve beim Wandern erkunden.

Noch mehr ausführliche Tipps für einen unvergesslichen Roadtrip findest du in meinem Algarve Blog Post.

Reiseziele 2022: Das süße Leben in Verona

Wie Rom nur im Kleinformat – so kam mir Verona während meines Kurztrips vor. Anstelle des Tiber schlängelt sich die Etsch durch die Altstadt. Statt auf den Pincio geht’s in den Abendstunden hinauf zum Castel San Pietro und während man in Rom das Kolosseum bestaunt, taucht man an der Arena von Verona in die Geschichte der Antike ein.

Die Aussicht vom Torre dei Lamberti.
Die Aussicht vom Torre dei Lamberti.
Via Sottoriva in Verona
In der Via Sottoriva reiht sich ein fantastisches Restaurant an das Nächste.
Arena Verona
In den Morgenstunden an der Arena von Verona.

Im Gegensatz zur italienischen Hauptstadt geht es in Verona jedoch deutlich gemächlicher zu. Nur einen Ort sollte man – wenn überhaupt – nur in den frühen Morgenstunden besuchen: Den berühmte Balkon, um den die tragische Legende von Romeo und Julia rankt. Mein Tipp: Balkon sausen lassen und stattdessen durch den zauberhaften Park Giardino Giusti spazieren.

Beste Zeit: Frühling oder Herbst.
Hinkommen:
Überraschend günstige Bahnpreise bringen euch mitten hinein ins süße, italienische Leben.
Übernachten:
Stilvoll und zentral, wenige Meter von der Arena entfernt, logiert ihr in den Oriana Suites Verona*.
Essen:
Der place to be zum Abendessen: Eines der Lokale in der Via Sottoriva.
Nicht verpassen
Rafting-Abenteuer auf der Etsch.

Reiseziele 2022: Zugreise nach Andalusien

Unterwegs die Landschaft am Fenster vorbeifliegen sehen und Flamingos vom Sitzplatz beobachten. Mit dem Zug geht es von Deutschland bis nach Andalusien. Entlang der Strecke laden Highlights en masse zu Erkundungen ein, wie die Hafenstadt Marseille, die lebendige Metropole Barcelona und ein echtes spanisches Juwel: Sevilla.

Reiseziele 2022
Die hübschen Gassen von Sevilla.
Zugreise Europa Erfahrungsbericht Tarifa
Von der Küste Tarifas erblick man Marokko am Horizont.
Reiseziele 2022
Traumhafte Oase im Herzen von Jerez de la Frontera: Das Life Astuto Boutique Hotel.

Als letzte Station geht es, von z.B. Sevilla, mit dem Bus in die das entspannt-lässige Surfer-Städtchen Tarifa, das übrigens der südlichste Ort des europäischen Festlandes ist. Denn hier, wo das Mittelmeer auf den Atlantik trifft, streckt sich die andalusische Hafenstadt Tarifa gen Afrika. Hippe Cafés, reihen sich an kleine Boutiquen und Tapas Bars. Und an den weitläufigen Sandstränden könnt ihr die mitunter schönsten Sonnenuntergänge überhaupt bewundern.

Beste Zeit: Von September bis Juni. Besonders schön im Spät-Winter. Dann kann man in Andalusien Ausschau nach Frühlingsvorboten halten und die Orangenbäume blühen.
Hinkommen: Von z.B. Frankfurt mit dem TGV in ca. 8 Std. nach Südfrankreich und dann je nach Gusto und in so vielen Etappen, wie es das (Zeit-)Budget hergibt, weiter fahren.
Übernachten: In Tarifa ist das Hotel Hurricane* eine super Adresse. Liegt Jerez de la Frontera auf eurer Route, kann ich euch das traumhaft schöne und überraschend preiswerte Life Astuto Boutique Hotel* ans Herz legen.
Essen: Von morgens bis abends gibt’s im sympathischen Café 10 in Tarifa gesunde Gerichte.
Nicht verpassen: Von Tarifa mit der Fähre nach Marokko.

Meinen vollständigen Zugreise Guide mit allen Stationen entlang des Weges findest du hier.

Reiseziele 2022: Frankfurt am Main und seine Hidden Gems

Frankfurt am Main gilt als eine der unterschätzten Großstädte Deutschlands. Dabei kann man in der Mainmetropole abseits von Römer und Apfelweinviertel wahre Geheimtipps ausfindig machen. Da wartet eine faszinierende Dünenlandschaft im Stadtgebiet, verwunschene Gärten und eine außergewöhnliche, alternative Kunst- und Kulturszene auf euch.

Innenhof Hotel Nizza Frankfurt am Main
Im Bahnhofsviertel verbirgt sich im Hotel Nizza dieser hübsche Innenhof.
Bohlenweg Schwanheimer Düne Frankfurt
Ein Bohlenweg führt durch das Naturschutzgebiet Schwanheimer Düne.
Garten des Himmlischen Friedens in Frankfurt
Einer der schönsten Parks in Frankfurt: Der Garten des Himmlischen Friedens mit dem angrenzenden Bethmannpark.

Während der Recherche zu meinem Buch Feierabend-Eskapaden in Frankfurt* habe ich die hessische Stadt nochmal mit ganz neuen Augen und auf intensive Weise kennengelernt und kann euch nur raten: Nichts wie hin, bevor Frankfurt zum nächsten Trend-Reiseziel avanciert.

Beste Zeit: Von Frühling bis Herbst.
Hinkommen: Alle Wege führen nach Frankfurt am Main. Die Stadt liegt super zentral und ist aus allen Richtungen verkehrsgünstig mit der Bahn erreichbar.
Übernachten: Im Design-Hotel Lindley Lindenberg* im Ostend.
Essen: Gemütlich mit Vintage-Flair im Café Maingold.
Nicht verpassen: Flanieren über die Berger Straße und danach Sonne tanken im Bethmannpark und Garten des Himmlischen Friedens..

Welche Urlaubsziele stehen bei euch 2022 besonders hoch im Kurs? Verratet es mir in den Kommentaren.

Like it? Pin it!

Transparenz: Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Wenn du über einen solchen Link buchst, erhalte ich eine kleine Provision. Damit unterstützt du mich und meine Arbeit an dem Blog. Ganz wichtig: Für Dich bleibt der Preis der gleiche. Du bezahlst keinen Cent mehr.

Mainzerin Sarah packt regelmäßig das Fernweh und kurz darauf ihren Koffer, um neue, faszinierende Orte zu bereisen oder an alte, lieb gewonnene zurückzukehren. Und obwohl sie gelegentlich von einem Neuanfang an einem anderen Ort träumt, einem kleinen Haus in der Toskana mit Klappläden an den Fenstern und Zitronenbaum im Vorgarten oder von einer Stadtwohnung in Lissabon mit Blick auf den Tejo, ist Mainz eben doch ihre Stadt des Herzens.

«

»

4 COMMENTS

  • Shadownlight

    Danke für die tollen Ideen!
    Liebe Grüße!

  • Melanie Scherer

    Entspannung ist mir sehr wichtig im Urlaub. Dieses Wellnesshotel in Meran ist ein tolles Urlaubsziel, wenn man sich erholen möchte http://www.sonnenburg.it

    • Sarah
      AUTHOR

      Merci für den Tipp!

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.