Search here...
TOP
Fotobuch gestalten Tipps
Fotografie lifestyle

Fotobuch gestalten: Tipps & Inspiration + Gewinnspiel

*Anzeige | Gerade in Zeiten, in denen Fotos oft digital auf der Festplatte verstauben, sind Fotobücher eine wunderbare Möglichkeit in Erinnerungen zu schwelgen. An die ersten Tage mit dem neuen Familienmitglied oder diesen einen legendären Sommerurlaub mit den Freundinnen. Daneben finde ich Fotobücher auch wunderbar, um kleinere oder größere Triumphe im Alltag zu sammeln. Die ersten kläglichen Versuche des Makrameeknotens, des Latte Art zauberns oder, um die Fortschritte der Pflanzenbabys festzuhalten.

Ihr merkt schon, beim Kreieren sind keine Grenzen gesetzt. Daneben sind Fotobücher ein schönes Geschenk. Gerade für all jene, mit denen man besondere Momente verbindet und die schwer zu beschenken sind, da sie eben schon alles haben.

In diesem Beitrag habe ich gemeinsam mit VistaPrint Tipps zum Gestalten von Fotobüchern für euch gesammelt und verrate euch persönliche Last-Minute-Geschenkideen. Obendrauf könnt ihr mit etwas Glück einen von drei Gutscheincodes von VistaPrint gewinnen.

Meine Tipps: Fotobuch gestalten in 5 Schritten

Sobald du dir ein Thema für dein Fotobuch überlegt hast, kann es auch schon losgehen. Einige Themenideen mit was du deinen Band füllen kannst – neben den beliebten Jahresbüchern und Urlaubsbänden – findest du weiter unten.

1# Fotos auswählen

Treffe eine Vorauswahl und lege deine Lieblingsbilder in einem Ordner ab. Am besten machst du dir auch schon Gedanken über die Reihenfolge. Wenn deine Bilder nicht wild durcheinander im Buch erscheinen sollen, speichere sie mit einer Zahl beginnend, also z.B. “01-Lotta”, “02-Lotta” und so weiter. Möchtest du deine Fotos chronologisch verewigen, kannst du den entsprechenden Bildordner nach dem Datum sortieren.

Gerade bei Urlaubsbänden sorgt eine Mischung der Motiven für eine willkommene Abwechslung. Versuche mal Detailaufnahmen neben Panoramen zu platzieren und ein Porträt auf eine Seite mit Street-Photography einzubauen. Grundsätzlich gilt für mich aber Authentizität vor Perfektion. Spontane Schnappschüsse sind oft einfach liebenswerter als inszenierte Fotos, oder?

Schnell umsetzbare Tipps für professionellere Fotos:
Meine 5 Fotografie Tipps für Anfänger.

Genauso wie die Auswahl der Motive, sorgt ein einheitlicher Bild-Look für Harmonie. Ich bearbeite meine Bilder mit Adobe Lightroom. Hier findest du einige kostenlose Programme, mit denen du deine Fotos etwas aufhübschen kannst.

Bei VistaPrint kannst du folgende Bilddateien zum Gestalten deines Fotobuches verwenden:

  • JPEG (.jpg)
  • BMP
  • PNG
  • verschiedene RAW-Formate

Die empfohlene Maximalgröße für ein Bild beträgt 4 MB.

#2 Buchformat: Hochkant, Querformat oder quadratisch?

Im nächsten Schritt entscheidest du dich für ein Buchformat. Wie wirken deine Fotos am besten? Bestehen deine Fotos hauptsächlich aus Panoramaaufnahmen würde ich dir ein Buch im Querformat empfehlen. Der Bestseller bei VistaPrint ist übrigens das Fotobuch im Querformat mit den Maßen 28 x 21 cm.

#3 Die Wahl des Einbandes & Coverbildes

Auch bei dem Gestalten des Covers stehen dir verschiedene Designmöglichkeiten zur Auswahl. Angefangen bei dem Einband, über das Layout bis hin zu unterschiedlichen Schriftarten. Neben Fotoeinbänden findest du bei VistaPrint auch Leder- und Leineneinbände in verschiedenen Farben.

Wählst du einen Fotoeinband für dein Buch kannst du ein oder mehrere Fotos für die Front- und Rückseite wählen. Im Anschluss versiehst du Cover und Buchrücken je nach Gusto mit einem Titel und Texten. Mein Tipp: Weniger ist mehr. Wähle ein bis zwei atmosphärische Bilder, die zum Thema passen und nicht zu unruhig wirken.

#4 Fotobuch gestalten: Tipps & Tricks

Nun kannst du nach Belieben dein Fotobuch mit Erinnerungen füllen. Bei VistaPrint steht dir ein Offline Editor und ein browserbasiertes Tool zur Verfügung. Bei Letzterem kannst du deine Projekte nach der Registrierung bequem abspeichern und zu einem anderen Zeitpunkt weiter gestalten.

Nun stehen unterschiedliche Layouts, Schriftarten und Illustrationen zur Wahl. Außerdem hilft dir der Smart Assistant dabei Duplikate oder verschwommene Bilder auszusortieren.

Bei der Wahl des Layouts stehen dir vollständig ausgefüllte Seiten oder ein Design mit Weißraum zur Wahl. Hast du, wie ich eine Schwäche für minimalistische und schlichte Layouts, empfehle ich dir das Layout mit freien, weißen Flächen. So können deine Fotos auch am besten für sich wirken.

Erscheint dir eine Buchseite zu unruhig, dann versuche mal Bilder mit einer ähnlichen Farbgebung auf der Seite zu platzieren. Das sorgt gleich für Harmonie.

Verwende für einen einheitlichen und professionellen Look am besten nicht mehr als zwei Schriftarten und maximal drei Schriftgrößen.

#5 Fotobuch gestalten Tipps: Der finale Check

Jetzt geht’s ans Finetuning:

  • Am besten prüfst du mit dem Vieraugenprinzip nochmal, ob sich Rechtschreibfehler eingeschlichen haben.
  • Ist die Auflösung der Fotos ausreichend und stimmen die Bildausschnitte?
  • Achte darauf, dass die Kanten zueinander bündig sind und dass weder Bilder noch Text beim Druck abgeschnitten werden.

Sehen Cover und Buchseiten so aus, wie du es dir wünschst, heißt es nun nur noch auf den Bestell-Button klicken.

Kreative Themenideen für Fotobücher

Neben gesammelten Urlaubsmomenten oder Jahresrückblicken habe ich noch ein paar weitere Ideen, mit was du dein Fotobuch füllen kannst:

  • Lieblingsrezepte: Erstelle dein persönliches Kochbuch mit leckeren Rezepten.
  • Mood Book: Gestalte ein Fotobuch mit inspirierenden Fotos und Zitaten.
  • Retrospektive: Kleine Zeitreise zum runden Geburtstag.
  • Home sweet Home: Schnappschüsse von der Renovierung oder dem Hausbau und den ersten Momenten im neuen Heim.
  • Outtakes: Ein Fotobuch prall gefüllt mit Augenblicken, die dich und deine Lieben zum Schmunzeln bringen.
  • Persönlicher Reiseführer: Gestalte ein Fotobuch über deine Stadt und zeige in der Ferne lebenden Freunden warum sie dich 2022 besuchen sollten.

Gewinne einen von drei 25 Euro Gutscheinen von VistaPrint

Mit etwas Glück kannst du einen von drei 25 Euro Gutscheinen gewinnen, einzulösen auf www.vistaprint.de.

Damit kannst du Fotogeschenke, Fotobücher, Wandkalender oder auch berufliche Materialien wie Visitenkarten, Poster oder Postkarten gestalten. Im Shop findest du alle Produkte und außerdem viele Ideen und Anregungen. Der Gutschein ist bis zum 15.03.2022 gültig und kann 1x eingesetzt werden. Er beinhaltet zudem die Versandkosten für den Standardversand. Aus technischen Gründen sind Masken und Promotique-Produkte vom Gutschein ausgeschlossen.

Um teilzunehmen, hinterlasse einen Kommentar und verrate für welchen Anlass du ein Fotobuch gestalten möchtest. Das Gewinnspiel endet am 15.12.2021 um 23:59 Uhr.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kannst du, wenn du über 18 Jahre alt bist. Die Gewinner werden ausgelost und im Anschluss per Mail kontaktiert. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Gewinne können nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Hast du noch Tipps für das Gestalten von einem Fotobuch? Dann ab in die Kommentare damit.

Sharing is Caring <3

*Dieser Beitrag wurde unterstützt von VistaPrint. Bei der inhaltlichen Aufbereitung meines Beitrags war ich dabei vollkommen frei.

Mainzerin Sarah packt regelmäßig das Fernweh und kurz darauf ihren Koffer, um neue, faszinierende Orte zu bereisen oder an alte, lieb gewonnene zurückzukehren. Und obwohl sie gelegentlich von einem Neuanfang an einem anderen Ort träumt, einem kleinen Haus in der Toskana mit Klappläden an den Fenstern und Zitronenbaum im Vorgarten oder von einer Stadtwohnung in Lissabon mit Blick auf den Tejo, ist Mainz eben doch ihre Stadt des Herzens.

«

»

4 COMMENTS

  • diealex

    Hallo,
    meine Mutter wird nächstes Jahr 75, da wäre ein Buch mit den schönsten Familienfotos doch ein tolles Geschenk!
    Viele Grüße,
    die Alex

  • Julia

    Ich mag Fotobücher ja auch total gerne! Ich würde es für unsere Hochzeitsbilder nutzen. 🙂

  • Kristin

    Nächstes Jahr fahren wir hoffentlich in die Flitterwochen nach Kanada – da wäre ein Fotobuch doch ideal, um schöne Erinnerungen festzuhalten. 🙂

  • Sandra Kathe

    Bei uns steht hoffentlich bald unser traditioneller Neujahrsurlaub in den Bergen an, wenn das große C. es zulässt. Mit Kamera im Gepäck und passendem Wetter wäre das doch der ideale Anlass für ein Fotobuch. 🙂

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.