Fotografie, Mainz, travel
Kommentare 2

Sippin’ on Sunshine

Leute, haltet euch fest. Ich habe gestern die ersten Knospen an den Sträuchern entdeckt. Der Frühling kann demnach nicht mehr allzu fern sein. Juhuu!

Wenn Mainz von so viel Sonne und tollem Licht verwöhnt wird, wie in den letzten Tagen, fällt es mir unheimlich schwer drinnen, am Schreibtisch zu sitzen. Obwohl ich gerade kaum hinterher komme mit der Arbeit, habe ich mir zumindest einen kleinen morgendlichen Spaziergang mit meiner guten Freundin Fabienne gegönnt.

Mit Coffee-to-go und Kamera schlenderten wir am Rhein entlang und kamen mit aufgetanktem Vitamin-D-Vorrat wieder zurück.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.