Random, Thoughts
Kommentare 2

3, 2, 1 – Go!

Itchy Feet Blog

Tadaaa – mein neuer Blog ist online! Nach fast vier Jahren itchy-feet-blog.blogspot.de war es mal wieder Zeit für etwas Neues. Manchmal braucht es einfach eine kleine Veränderung, um wieder mit vollem Elan ans Werk zu gehen. Und nun ist er da, der neue Blog! Mit einem cleaneren, übersichtlicheren Design, frischen Inhalten und Themen.

Richtig gut gefällt mir vor allem, dass man sich nun unter „travel“ durch verschiedene Destinationen hangeln kann. Unter „findings“ (Fundstücke) findet ihr in Zukunft Rezensionen über allerlei, was das Reisen einfacher macht. Wissenswertes über Reiseführer, Blog-Empfehlungen, aber auch Tipps für Unterkünfte, außergewöhnliche Cafés und Restaurants. Außerdem habe ich mir vorgenommen, mich vermehrt mit nachhaltigem Reisen („green“) zu beschäftigen. Aber lasst euch einfach überraschen.

Puhh, es hat mich ordentlich an Zeit gekostet, alle 72 alten Beiträge (inkl. Fotos) auf meine neue Webseite umzuziehen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle nochmal an René, Paul und Frithjof für die tatkräftige Unterstützung, vom Einstieg bis zum letzten Schliff. Heute ist es tatsächlich geschafft – und es warten noch einige Berichte über Schottland und Paris darauf in den kommenden Wochen publiziert zu werden. Ich freue mich auf euer Feedback!

2 Kommentare

  1. Ui, der sieht wirklihc toll aus! Was mir gefällt: Die Mischung aus Blog nd Magazin, das heißt, es wirkt immer noch wie ein persönliches Blog, hat aber mit dem Überblick über mehrere Rubriken und Artikel Magazincharakter. Aber da finde ich eh seit eingier Zeit toll. Auch wichtig: Man erkennt die letzten Artikel. Wenn Leute zu sehr das Magazin.-Design haben, sieht man das häufig nicht mehr, ich möchte aber meist die letzten Artikel von jemandem lesen.
    Also ganz klasse! Ich frage mich nur: Wieso 72 Artikel? Waren das alle? Oder hast Du einige nicht importiert?
    Viel Spaß und frische Motivation fürs neustrahlende Blog. 🙂
    LG
    /inka

    • Sarah
      Sarah sagt

      Mein erster Kommentar auf dem neuen Blog!!! Wie aufregend! 🙂 Schön, dass dir das Design gefällt, liebe Inka. Bin auch ein großer Fan der magazinartigen Startseite. Das Theme hatte ich vor ein paar Monaten entdeckt und war sofort verliebt.
      Und, ja: ich habe es in dreieinhalb Jahren Bloggen nur auf 72 Posts geschafft. 😀 Das mit den sporadischen Artikeln soll sich jetzt aber ändern.

      Viele Grüße aus Mainz,
      Sarah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.